Chin. Horoskop - 2019 =                                 Jahr des "Erd-Schweins"

von meiner Fengshui-Expertin Evelyn Balder bekam ich folgenden Text zum Thema

 

Das Jahr des Erd-Schwein 

 

beginnt nach dem chinesischen Mondkalender am 5. Februar 2019.

 

War das vergangene Jahr des Erd-Hundes mehr vom Versuch geprägt, das Erreichte zu sichern, bewährte Strukturen zu bewahren, klaglos ein großes  Arbeitspensum zu bewältigen, um den Lebensstandard für sich und seine Lieben zu garantieren und zu mehren, so ist 2019 von erheblich anderer Struktur.

 

Das Jahr des Erd-Schweins, ist ein Jahr in dem das Erreichte auch genossen werden kann ohne gleich an die Arbeit, die dahinter steckt zu denken.

Die Angst vor finanziellen Verlusten wird kleiner, man hat auch Zeit und Muße für größere Festivitäten und für Einladungen und Feiern zuhause mit Freunden.

Im Großen und Ganzen wird das Leben leichter, man kann Sorgen und Pflichten unter einem entspannteren Blickwinkel  betrachten und weniger verbissen an die Arbeit gehen, Probleme zu lösen und die tägliche Routine zu erledigen. Dieser Wandel in der Betrachtungsweise ist dem Charakter des Chinesischen Zeichens des Schweins zu verdanken.

 

Schweine sind entspannt in ihrer Grundeinstellung, verbindlich im Umgang mit anderen, dem Wohlleben zugetan und auch bereit dafür zu arbeiten, aber eben in Maßen und mit Pausen, die für Feiern und Mußestunden genutzt werden.

Schweine sind gute Networker,  sie pflegen Kontakte und nutzen Beziehungen.

Gefahr droht ihnen durch ihre freundliche Art, die auch Schmarotzer und Geschäftemacher anzieht und dem Schwein Verluste einbringen kann.  Auf das Jahr 2019 bezogen bedeutet das, das Klima für Investitionen und wirtschaftlichen Aufschwung ist gut.

Mit den richtigen Beziehungen und Geschäftspartnern werden finanzielle Gewinne wesentlich leichter als in den letzten Jahren erzielt, da die Bereitschaft für Investitionen größer ist.

Das Geld sitzt lockerer. Man muss in diesem Jahr dabei aber besonders aufpassen, dass man vor allen Investitionen, die Situationen und Vertragsbedingungen genau prüft, um nicht betrogen zu werden, bzw. Verluste zu machen. 

Schweine-Jahre sind weniger arbeitsintensiv als die vorangegangenen Jahre.

Das allgemeine Klima ist ruhiger, der Umgang miteinander friedlicher und der Leistungsdruck  wird weniger stark empfunden.

Man gönnt sich auch Auszeiten vom täglichen Stress und tut etwas für sich persönlich. Freizeitaktivitäten und Hobbys passen plötzlich wieder in den Wochenplan.

Es ist auch wieder Zeit, Freunde einzuladen und zu feiern.

 

Da das Schwein als negative Eigenschaft den  Hang zu Ausschweifungen hat,

sollte man aufpassen, in jeder Beziehung, nicht über die Stränge zu schlagen,

was sich sonst mit einem großen Kater oder zusätzlichen Pfunden auf den Hüften rächt.

 

Im Großen und Ganzen hat das Jahr des Erd-Schweins, 2019, das Potenzial ruhig und friedlich zu verlaufen und das persönliche Wohlergehen zu steigern.

 

und nun zu den Fliegenden Sternen ...

Termin für den

nächsten

2-tägigen Kartenlege-Kurs

 

auf Anfrage

 

bei Interesse bitte anmelden


Wenn Sie Interesse an meinem kostenlosen Newsletter über die aktuellen Planeten-Konstellationen haben, so können Sie diesen unter Angabe Ihres Vornamen und Namen bestellen.

 

Newsletter abonnieren

 

Info:

Der Newsletter kann jederzeit abbestellt werden.